You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Weltenstadt Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Uio

Stadtbewohner

  • "Uio" started this thread

Posts: 73

Occupation: ehemaliger Handlanger, Dieb und Hexer! Seit anfang 513 Magierlehrling

Location: Arkana zu Sorbonn

  • Send private message

1

Wednesday, May 22nd 2013, 11:22am

Fragen/Antworten für alle Spieler von magiebegabten Chars

...
kam mir gade so in den Sinn, als ich den anderen Bereich angelesen habe.
Das das MAGIEsystem ein komplexer Bereich ist, über den man viel speculieren kann,
find ich einen extra Thread ganz passend.

Fragen oder Anregungen von oder für Spieler von Hexern, Zauberern und Magiern...
oder die die es werden wollen;)
Und auch alle Wese der Immerlande die ich jetzt nicht alle auf dem Schirm habe...die etwas mit Magie am Hut haben ;D

Fragen die per PN geklärt werden könnten für andere Spieler auch hilfreich sein. Könnten also hier gestellt oder hier später mit Antwort eingestellt werden!
dann haben wir alle was davon :biggrin:

---------------------------------
So on:

Ich für mein Teil fänd die Info ganz spannend,
wie lang die Ausbildung denn nun dauern soll,
kann... oder MUß??
Oder ist das gar individuell auf den Schüler, seine Fähigkeiten, sein Mana, Sein Element abgestimmt?

Im alten System stand was von 4 Jahren pro Stufe, ist das noch aktuell?
Ganz schön krass mal sehn ob Uio das aushält *lach* oder vorher abhaut!

Warte mit neugier auf Antwort...und andere Fragen und deren Antworten und... ;)
so weiter!

UIO :biggrin:
UNKRAUT VERGEHT NICHT!

Avatar und Profilbild
(c) by Niniane

This post has been edited 1 times, last edit by "Uio" (May 22nd 2013, 1:04pm)


Diantha

Professional

Posts: 968

Occupation: Studentin

Location: Nürnberg

  • Send private message

2

Thursday, May 23rd 2013, 5:22pm

Weil ich glaub, dass die Magie-Mama grad einiges zu tun hat, ein paar kurze Anmerkunen von mir, aber wenns drauf ankommt, stimmt immer das, was die Azra sagt.

Zu der Ausbildungsdauer:
Die durchschnittliche Ausbildungszeit bis zum Rang eines Magiers beträgt 4 Jahre Vom Magier bis zum Magister 5 bis 6, vom Magister bis zum Maester 7, vom Maester bis zum Hohemagier 9 und vom Hohemagier bis zum Erzmagier 10 bis 15.

Wenn jemand sich also voll reinstürzt und stresst, dann kann er das in einer kürzeren Dauer schaffen, wenn er dagegen wenig Zeit auf die Studien verwendet, deutlich länger.


Magiearten gibt es übrigens folgende, ich hoffe ich vergesse nichts:
arkane Magie (Magier, Zauberer, Hexer)
klerikale Magie (Priester, Druiden, Anirani, Schattenwanderer)
Magie der Schamanen
Runenmagie
Bardenmagie


Ich werkle dabei nur so wirklich an der Heilmagie der Anirani, wenn da also jemand mal eine Frage hat, gerne an mich wenden.
The thing with words is that meaning can twist just like a snake.
(Terry Prachett, Lords and Ladies)

Uio

Stadtbewohner

  • "Uio" started this thread

Posts: 73

Occupation: ehemaliger Handlanger, Dieb und Hexer! Seit anfang 513 Magierlehrling

Location: Arkana zu Sorbonn

  • Send private message

3

Friday, May 24th 2013, 10:32am

Das ist doch schon mal ne Ansage,
dank dir 8)

Puh, da hat Uio ja noch einiges zu tun...
;D
und wird so schnell nicht wieder im allgemeinen
Spiel in Talyra anzutreffen sein.
UNKRAUT VERGEHT NICHT!

Avatar und Profilbild
(c) by Niniane

Atevora

Unregistered

4

Friday, May 24th 2013, 10:48am

Vielleicht entschließen sich die Weltenbauer eine Magieschule in der Nähe von Talyra aufploppen zu lassen..
Oder es gäbe - glaub ich - noch die Möglichkeit eines privaten Lehrmeisters, damit dein Char, wenn er den Weg des Magiers beschreiten soll, nicht die nächsten 12 Jahre in Sorbonn ohne wirkliche Mitspieler festsitzt. =)

Uio

Stadtbewohner

  • "Uio" started this thread

Posts: 73

Occupation: ehemaliger Handlanger, Dieb und Hexer! Seit anfang 513 Magierlehrling

Location: Arkana zu Sorbonn

  • Send private message

5

Friday, May 24th 2013, 11:13am

12?
:huh:
ich dachte 4 jahre :kopfkratz:

wer will sich denn uio als lehrling ans bein binden??
*lach*
und ich weiss nicht ob uio das will...naja mit aussicht in talyra zu sein evtl. schon!
ne schule in talyra nähe...wäre auch nicht übel!
UNKRAUT VERGEHT NICHT!

Avatar und Profilbild
(c) by Niniane

Atevora

Unregistered

6

Friday, May 24th 2013, 11:17am

Sowie ich glaube wars nicht 4 Jahre insgesamt bis zum Magier sondern 4 Jahre durchschnittlich pro Rang. Magier ist der 4. Rang. Aus der Schule eintlassen wird man mit dem 3 Rang (Adept). Uio ist am Anfang seiner Ausbildung. Pro Rang durchschnittlich 4 Jahre. 12 Jahre Ausbildungszeit bis zum Adepten.

This post has been edited 1 times, last edit by "Atevora" (May 24th 2013, 11:22am)


Uio

Stadtbewohner

  • "Uio" started this thread

Posts: 73

Occupation: ehemaliger Handlanger, Dieb und Hexer! Seit anfang 513 Magierlehrling

Location: Arkana zu Sorbonn

  • Send private message

7

Friday, May 24th 2013, 11:22am

Zu der Ausbildungsdauer:
Die durchschnittliche Ausbildungszeit bis zum Rang eines Magiers beträgt 4 Jahre Vom Magier bis zum Magister 5 bis 6, vom Magister bis zum Maester 7, vom Maester bis zum Hohemagier 9 und vom Hohemagier bis zum Erzmagier 10 bis 15.
ähm...ich dachte bis zum magier duchschnittlich 4 jahre...*nachobenzeig*
dann immer die jahre drauf wenn man weite sich bildet...
oder versteh ich das jetzt falsch?

HILFE!!!!!

oh F***K auf was hat sich uio da eingelassen...selbst 4 jahe is schon hammer lang!!!
UNKRAUT VERGEHT NICHT!

Avatar und Profilbild
(c) by Niniane

Atevora

Unregistered

8

Friday, May 24th 2013, 11:33am

Also wie erwähnt ist der Magier bisher der 4. Rang gewesen.
Laut den Infos die ich da per pm von Azra hatte war bis zum Magier durchschnittlich 4 Jahre pro Rang und nicht 4 Jahre insgesamt. Ja das wäre natürlich sehr sehr lange. Kann sich mittlerweile allerdings geändert haben.
Wäre aber etwas eigenwillig wenn man bis zum Magier jedes Jahr einen Rang aufsteigt (und die ersten hinweise auf Magie finden sich so im Alter von ich glaub ab dem 7 Lebensjahr oder so.. bei einer Ausbildungszeit von insgesamt 4 Jahren hätte man eventuell einen voll ausgebildeten Magier mit 12. XD) und sich die Studierzeit dann ab dem Magier plötzlich verfünffachen oder versechsfachen würde.
Aber wie erwähnt.. Ich weiß aber in Dingen Magie eigentlich nur dass ich nichts weiß. XD

This post has been edited 1 times, last edit by "Atevora" (May 24th 2013, 11:41am)


Uio

Stadtbewohner

  • "Uio" started this thread

Posts: 73

Occupation: ehemaliger Handlanger, Dieb und Hexer! Seit anfang 513 Magierlehrling

Location: Arkana zu Sorbonn

  • Send private message

9

Friday, May 24th 2013, 3:03pm

Aber wie erwähnt.. Ich weiß aber in Dingen Magie eigentlich nur dass ich nichts weiß. XD
geht mir ähnlich!!!

hm...
diesen beitrag hier als

TICKER für MAGIE-UPDATES

in stichpunken,
kurz und knapp
als info für uns spieler fänd ich saucool!!!
UNKRAUT VERGEHT NICHT!

Avatar und Profilbild
(c) by Niniane

Atevora

Unregistered

10

Friday, May 24th 2013, 3:31pm

Das wär ganz famos.

Ich hab aber auch eine Frage, weil ja das mit den privaten Lehrmeistern als Thema aufkam.
Welche Eckpunkte müssen erfüllt sein, dass ein Magier einen Schüler ausbilden und unterrichten kann und darf?
1) Ab wann ist das möglich ohne dass es als ein Unterrichten eines Hexers gelten würde.
2) Kann jeder Magier unterrichten? Braucht er eine spezielle Genehmigung. Muss er eine Lehrmeisterprüfung vorab ablegen? (es lebe die Bürokratie!)
4) Ist es unabhängig von der Art der Magierichtung oder kann nur ein Feuermagier einen Feuermagier unterrichten?
5) Ich las mal was von den unterschiedlichen Begabungen die Magier haben können. Da gab es auch einen Lehrmeister. Steht da tatsächlich das Unterrichten dahinter oder ist das was anderes? Können da also vielleicht sogar nur welche mit der Begabung des Lehrmeisters Magie den Magieanfängern lehren?

Diantha

Professional

Posts: 968

Occupation: Studentin

Location: Nürnberg

  • Send private message

11

Friday, May 24th 2013, 4:31pm

Atevora hat es richtig erklärt, für jeden Rang vier Jahre. Die Antwort auf die Frage "Warum?" habt ihr euch auch selber gegeben - steigende Macht erfordert eben auch Zeit-Investition. Geht allen Magieklassen so.
@Ate: Und wer soll dann in der Schule spielen? Dann müsste einer von unserem Team einen extra Charakter dafür machen oder wie?

Ich halte es für unwahrscheinlich, dass Azra hier alle Sachen postet, an denen sie gerade arbeitet. Vieles ist halt unausgegoren, noch nicht im Spiel getestet und kann sich daher noch ändern. Und dann heißt es später: "Aber vor vier Monaten hast du XXXX gesagt!" Ich bezweilfe, dass ich es an ihrer Stelle machen würde.

Und damit ihr MIR das nicht vorhalten könnt, hier also der Hinweis: Die folgenden Informationen sind ohne Gewähr! Wirklich weiß es nur die Azra!

Vom Lehrling bis zum Adept kann man sich an einer Zauberschule, bei einem Lehrmeister oder an einer Akademie ausbilden lassen. Vom Adept bis zum Magier muss man an einer Akademie sein. Vom Magier bis zum Magister kann man selbstständig lernen, oder sich an einer Zauberschule, bei einem Lehrmeister oder an einer Akademie ausbilden lassen. Vom Magister bis zum Erzmagier muss man sich an seiner elementspezifischen Schule ausbilden lassen.

Lehrmeister sein zu können ist eine der fünf magischen Begabungen (Sucher, Vollstrecker, Hüter, Wächter, Lehrmeister), aber so weit ich das verstanden habe, eine recht häufige. Diese Begabung kann man erst ab der Stufe Magier genutzt werden, dann sind aber natürlich immer nur die Ränge unter dem eigenen ausbildbar. Und bestimmt gibt es Bürokratie, sind ja Magier. ;D Lehrmeister können soweit ich weiß die Magieströme ihres Zöglings leiten, was gerade am Anfang wahnsinnig wichtig ist, damit nicht so viele Zauber danebengehen und sich der Lehrling nicht selbst verletzt.
Wie das mit den Elementen ist, weiß ich nicht mehr.
The thing with words is that meaning can twist just like a snake.
(Terry Prachett, Lords and Ladies)

Atevora

Unregistered

12

Friday, May 24th 2013, 4:52pm

Quoted

@Ate: Und wer soll dann in der Schule spielen? Dann müsste einer von unserem Team einen extra Charakter dafür machen oder wie?

Das klingt jetzt irgendwie wie eine Anklage.
Für die Akademie an der Uio spielt ist auch kein extra Char erstellt worden. Bei der Runenakademie die in Talyra mit einem Post ins Leben gerufen wurde auch nicht.
Für Spieler wie Uio wärs gewiss angenehm wenn sowas in der Nähe vom Knotenpukt des Spielgeschehens existieren würde. Vielleicht habt ihr ja doch Lust mal eine Schule in der Nähe von Talyra mit NSCs derer sich bedient werden kann ins Leben zu rufen. Vielleicht auch nicht.

Ist Rayyan also einer mit der Begabung Lehrmeister?

Quoted

Und bestimmt gibt es Bürokratie, sind ja Magier.

hihi.

Danke für die Infos.
Na Uio wär ein NSC Lehrmeister für dich vielleicht eine Option um deinen Char wieder Richtung Talyra zu schubbsen? =)

Azra

Stadtbewohner

Posts: 1,058

Occupation: Wirtin der Goldenen Harfe

Location: Talyra

  • Send private message

13

Friday, May 24th 2013, 5:19pm

Ich laufe jetzt mal noch vom Arzt nach Hause und überlege mir in der Zwischenzeit, was ich euch neugierigen Ohren so alles mitteilen kann. Anmerkung an dieser Stelle: Die Ausbildungszeiten stimmen NICHT mehr.
Avatar (c) by Niniane

An Irish taxi driver: "We Irish don't tell lies. We just try hard not to tell the truth."


nyanyanyanyanyanyanyanya.... BAT-CAT! :yell:

You walk me animally on the cookie! - Du gehst mir tierisch auf den Keks! ;D

Diantha

Professional

Posts: 968

Occupation: Studentin

Location: Nürnberg

  • Send private message

14

Friday, May 24th 2013, 5:38pm

@Ate: Klang jetzt evtl. etwas härter, als es gemeint war. So eine Schule ließe sich gewiss einrichten, aber vielleicht gefällts dem Uio ja mittlerweile in Sorbonn. ;) Auf welchem Rang ist Ate jetzt eigentlich?

Hm, Rayyan kann die Begbaung glaub ich eigentlich nicht haben, denn der ist doch schon Vollstrecker. Aaaaaazra? Wie ist das?
The thing with words is that meaning can twist just like a snake.
(Terry Prachett, Lords and Ladies)

Niniane

Administrator

Posts: 4,088

Occupation: Protektorin des Larisgrüns

Location: Talyra

  • Send private message

15

Friday, May 24th 2013, 6:07pm

Also zumindest das kann ICH aufklären: Rayyan ist noch kein Vollstrecker. Er hat zwar das angeborene Talent, aber er verkackt ja jede Prüfung, so wird das nix mit der Berufung, nöch?
Me? I'm dishonest. And a dishonest man you can always trust to be dishonest. Honestly. It's the honest ones you have to watch out for, 'cause you can never predict when they're going to do something incredibly… stupid.

Similar threads