You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Weltenstadt Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Niniane

Administrator

Posts: 4,089

Occupation: Protektorin des Larisgrüns

Location: Talyra

  • Send private message

31

Tuesday, July 30th 2013, 10:10pm

Tante Azraaaaaaaaaaaaaaaaaaa - zu Hülf! Die schießen Fragen auf uns ab wie Erbsen aus einem Blasrohr! :yell: ;D
Me? I'm dishonest. And a dishonest man you can always trust to be dishonest. Honestly. It's the honest ones you have to watch out for, 'cause you can never predict when they're going to do something incredibly… stupid.

Bregond

Herr Bergland

Posts: 301

Occupation: Silberschmied

Location: Der Turm des Verrückten

  • Send private message

32

Tuesday, July 30th 2013, 10:13pm

Fleißige Schüler stellen nun mal viele unsinnige Fragen, und meist nur der Frage willen. Die gute Tante schläft bestimmt schon, außerdem sind Schulferien, also nicht so schreien hier :na:
Scharfe Schwerter schneiden sehr, scharfe Zungen noch viel mehr.

Uio

Stadtbewohner

  • "Uio" started this thread

Posts: 73

Occupation: ehemaliger Handlanger, Dieb und Hexer! Seit anfang 513 Magierlehrling

Location: Arkana zu Sorbonn

  • Send private message

33

Wednesday, July 31st 2013, 10:19am

also bisher habe ich das ausm bauch heraus gespielt...
naja nen hexer is ja auch nicht sooooo festgelegt wie nen magier!

-----------------------
@bregond
oh ja....
ich kenne auch diese nevigen rechnereien aus verschiedensten rollenspielen...zum glück war ich immer meister/spielleiter und konnte mir und meiner gruppe da eigene freiheiten nehmen. ich wäre nie...NIE auf die idee gekommen einen magier zu spielen, weil mich das immer tierisch genervt hat und mir den spielspaß raubte vorher rechnen zu müssen oder ein spruchbuch dabei zu haben. ;)
--------------------
es geht mir hier um einen gewissen rahmen in dem ich mich bewegen kann. einen kleinen leitfaden. die anzahl der manapunkte wäre ein anfang damit ich eine gewisse vorstellung habe. mir ist glasklar das uio nu keine feuerbälle mehr herbeibeschöhren kann...vermutlich beschränkt sich das zunächst auf eine kerze anzünden *lach*

hey an dieser stelle mal ein ordentliches LOB!!!
danke für die mühe und die feinsäubeliche ausabeitung 8)
schweiß und anstrengung die hinter dem ganzen steht!
ihr seid der hammer ;)

grüze
UIO :biggrin:
UNKRAUT VERGEHT NICHT!

Avatar und Profilbild
(c) by Niniane

Bregond

Herr Bergland

Posts: 301

Occupation: Silberschmied

Location: Der Turm des Verrückten

  • Send private message

34

Wednesday, July 31st 2013, 12:22pm

Das spassige ist doch das ganze zu umschreiben! Aus den Regelwerken von früher kenn ich noch Flieflafunkel bring Licht ins Dunkel oje ist das lange her Meist wurde der genaue Schaden den ein sagen wir mal Feuerstrahl verursacht in Zahlen ausgedrückt und man war erst Tot wenn man unter 0 Punkte Leben gefallen ist. Sowas ist denke ich mal hier nicht gewollt, zumindest hab ich das so verstanden. Einen Richtwert zu haben ist sicherlich eine gute Sache, sollte aber in meinen Augen auch nur ein Richtwert sein und keine feste Regel, es kommen immer wieder Leute auf die unsinnigsten Ideen *pfeiff*
:badgrin:
Scharfe Schwerter schneiden sehr, scharfe Zungen noch viel mehr.

Uio

Stadtbewohner

  • "Uio" started this thread

Posts: 73

Occupation: ehemaliger Handlanger, Dieb und Hexer! Seit anfang 513 Magierlehrling

Location: Arkana zu Sorbonn

  • Send private message

35

Wednesday, July 31st 2013, 12:38pm

HA! ja, den spuch kenn ich auch noch *sicheinslach* :biggrin:
oder...
blah blup(ka) donnerkeil, tiff und töte wie ein pfeil!
...oder so *lachgrins*

ja mir geht es eben um diesen ca. richtwert. etwas um das ich mich im spiel bewegen kann...igendwann
*seufz* wenn uio mal aus der sorbonn lernhütte entlassen wird ;D

nachtag:
fluminikus donnerkeil
wars glaub ich ;)
UNKRAUT VERGEHT NICHT!

Avatar und Profilbild
(c) by Niniane

This post has been edited 1 times, last edit by "Uio" (Jul 31st 2013, 12:54pm)


Niniane

Administrator

Posts: 4,089

Occupation: Protektorin des Larisgrüns

Location: Talyra

  • Send private message

36

Wednesday, July 31st 2013, 5:02pm

Ich kann euch zwar keine eurer Fragen so wirklich beantworten, aber ich kann euch versprechen, dass sich das Wirken von Magie in unserer Welt _NICHT_ anhören wird wie bei Bibi Blocksberg! :redface:
Me? I'm dishonest. And a dishonest man you can always trust to be dishonest. Honestly. It's the honest ones you have to watch out for, 'cause you can never predict when they're going to do something incredibly… stupid.

Bregond

Herr Bergland

Posts: 301

Occupation: Silberschmied

Location: Der Turm des Verrückten

  • Send private message

37

Wednesday, July 31st 2013, 5:05pm

gggg sag nichts gegen Das Schwarze Auge DSA das war oder ist Kult!! :biggrin:
Scharfe Schwerter schneiden sehr, scharfe Zungen noch viel mehr.

Uio

Stadtbewohner

  • "Uio" started this thread

Posts: 73

Occupation: ehemaliger Handlanger, Dieb und Hexer! Seit anfang 513 Magierlehrling

Location: Arkana zu Sorbonn

  • Send private message

38

Wednesday, July 31st 2013, 5:38pm

DSA RULZ!!!
:evil:
UNKRAUT VERGEHT NICHT!

Avatar und Profilbild
(c) by Niniane

Arwen

Stadtbewohner

Posts: 1,149

Occupation: Hohepriesterin der Anukis

Location: Vinyamar

  • Send private message

39

Wednesday, July 31st 2013, 5:40pm

nein, nach Bibi Blocksberg wird sich das Arkanum bestimmt nicht anhören

*Notizen vom CT-Gebastel mit Azra durchflöh*
Avatar (c) by Niniane

Die, die grundlegende Freiheiten aufgeben, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdienen weder Freiheit noch Sicherheit.
[Benjamin Franklin, (1706 - 1790)]

Nu'ssnu

Stadtbewohner

Posts: 7

Occupation: Schüler der darstellenden Kunst

  • Send private message

40

Saturday, August 3rd 2013, 4:25pm

Seid Gegrüßt,


ich bin gerade dabei meinen Charakter zu entwickeln und würde gern einen Schamanen spielen.

Da das magische Konzept noch nicht ganz ausgereift und ich nicht weiß ob schoon einmal jemand einen Schamanen gespielt hat hätte ich einige Fragen, im besonderen an Azra, bei denen mein Mody mir auch nicht ganz helfen konnte.

Da ich sehr gerne frei spiele hoffe ich, dass mir einige Möglichkeiten offen gehalten werden, werde mich aber an dem was ich weiß orientieren (http://www.immerlan.de/klassen_talente/k…_schamanen.html).

Wenn es mir erlaubt ist würde ich gerne diese Klasse in Zukunft ein wenig formen, aber vielleicht gibt es ja bereits offline mehr informationen.

Wäre es ok wenn ich den Charakter aus diesen Grundsätzen spielen oder muss ich weiter Dinge die ich beachten muss?

Wie mächtig darf sollte mein Charakter sein? Ich möchte ihn relativ schwach spielen, da er nur ca 10 Jahre ausgebildet wurde. Heißt das ich darf irgendetwas nicht oder sind Ansätze aller "Pfade" des Schamanen möglich?
Wie weit wäre ein Magier mit dieser Ausbildung (damit ich eine Orientierung habe)?

Eine spätere Veränderung der Regeln stellt für mich kein Problem da, ich bin bereit das ganze Konzept umzuwerfen wenn sich der Immerlande-Kosmos verändert, vorallem da mein Charakter nicht auf dem Schamanismus basieren soll, sonder zwiegespalten wird.

Ungern würde ich hingegen Punkte zählen, könnte mir aber ein grobes Rastersystem oder eine strenge Kontrolle vorstellen.

Dank im vorraus und ich hoffe, dass ich nicht irgendetwas falsches geschrieben hab,
Nu'ssnu

Azra

Stadtbewohner

Posts: 1,058

Occupation: Wirtin der Goldenen Harfe

Location: Talyra

  • Send private message

41

Sunday, August 4th 2013, 2:30pm

Hallo Nu'ssnu, herzlich Willkommen in der Weltenstadt,

Ohne dich abschrecken zu wollen, möchte ich gleich von Vorneherein deutlich machen, dass zu den Schamanen bislang nichts außer einem groben Konzept existiert, welches vor allem in Theorie (noch nicht einmal auf Papier) existiert. Das führt automatisch dazu, dass jeder Schamane im Inplay vorerst konzeptionell ist und sich wahrscheinlich noch extrem verändern wird. Der Klassentext ist bereits eine gute Basis, jedoch sind auch die Wege bereits einzeln etwas ausgereifter und das Rangsystem existiert zumindest schon einmal ansatzweise, aber... wie immer, noch nicht schriftlich. Das Rangsystem werden wir dir allerdings - hoffentlich - binnen kürzester Zeit zur Verfügung stellen können.

Ich bin grundsätzlich froh um einen Spieler, der einen Schamanen auf Ausprobier-Basis spielen möchte. Das bedeutet, jemand, der eigene Ideen miteinbringt, sich allerdings nicht darin verbeißt und sich dann ärgert, wenn das Gespielte für die Zukunft keine Gültigkeit hat.

Welche Wege dein Charakter beschreiten _kann_ legst du durch die Wahl des Volkes fest, dem er entstammt. Ein Volk, dass nicht an die Ahnengeister glaubt, deren Schamanen können diesen Weg auch nicht beschreiten. Wenn sie nicht an Naturgeister glauben, hat der Schamane keinen Zugriff auf den Pfad der Naturgeister. Nur der namenlose Pfad und der Traumpfad stehen allen Schamanen zur Verfügung, allerdings unter folgenden Voraussetzungen:

- Der Weg der Träume kann 'erlernt' werden. Dazu braucht dein Schamane allerdings einen Lehrmeister, der ihm den Eingang in diese Welt zeigen kann. Wenn du keinen Lehrmeister hast, dann wirst du diesen Pfad nicht beschreiten können.
- Der namenlose Pfad kann durch jeden Schamanen beschritten werden. Dieser Pfad _muss_ vom Schamanen selber gewählt werden. Sollte er diesen Pfad allerdings wählen, werden sich der Pfad der Geister und der Pfad der Totems vor ihm verschließen, da sowohl Naturgeister, als auch Totems zwar nicht grundsätzlich 'gut' sind, aber mit der Finsternis, Dämonen, Dunklen, etc. nichts zu tun haben wollen. Das heißt wenn dein Schamane den höchsten Rang auf dem Pfad der Totems schon erreicht hat und sich danach für den namenlosen Pfad entscheidet, dann fängt er wieder bei Null an.

Da das Rangsystem der Schamanen komplett anders ist, als bei den Magiern, oder den meisten anderen Klassen, ist ein Vergleich leider nur schwer möglich. Unter Nichtbeachtung der Völkervorgaben - wir nehmen jetzt einfach mal an, deinem Schamanen stehen alle Wege offen - könnte er entweder auf dem zweiten Rang eines Pfades sein, oder aber auf 3 Pfaden den ersten Rang haben.

Wir versuchen eigentlich die Regeln so aufzustellen, dass Punktezählen nicht notwendig ist und im Spiel sollen Punkte eigentlich keine Rolle spielen. Die Punkte dienen lediglich zur Orientierung, was dein Charakter ungefähr kann und was nicht. Im Spiel zählt letztendlich das freie Schreiben, bei dem man selber auf die Balance achten muss.

Übrigens wäre es sinnvoll, wenn du dich mit deinem Charakter direkt an mich wendest, es sei denn du entscheidest dich für eine andere Klasse. :D

Falls du noch weitere Fragen hast, nur her damit. ;)

Liebe Grüße,

Azra
Avatar (c) by Niniane

An Irish taxi driver: "We Irish don't tell lies. We just try hard not to tell the truth."


nyanyanyanyanyanyanyanya.... BAT-CAT! :yell:

You walk me animally on the cookie! - Du gehst mir tierisch auf den Keks! ;D

Uio

Stadtbewohner

  • "Uio" started this thread

Posts: 73

Occupation: ehemaliger Handlanger, Dieb und Hexer! Seit anfang 513 Magierlehrling

Location: Arkana zu Sorbonn

  • Send private message

42

Sunday, August 4th 2013, 3:22pm

PUSH
So...ich hab ne Frage!
Wie verhält es sich zu den Rängen bis zum Magier mit den Manapunkten?
Wieviel Mana hat welcher Rang...wie steigt das an? Grenze?

Lehrling 40 Punkte
Novize ...
Adept ...
Magier ...

Würd gern wissen was der Uio weniger kann als vorher *lach* ;)
Ich steh nichso auf diese genaue komplizierte Ausrechnungssache was kostet wie viel und was wie wo wann...*haarerauf*
...aber mir is schon klar das Uio einiges was vorher intuitiv ging jetzt nicht mehr geht! Da fehlt mir ein wenig input zum Spielen!!!
Der Arme fühlt sich echt beschnitten! ;D
Worauf hatter sich da nur eingelassen ... :rolleyes:
UNKRAUT VERGEHT NICHT!

Avatar und Profilbild
(c) by Niniane

Azra

Stadtbewohner

Posts: 1,058

Occupation: Wirtin der Goldenen Harfe

Location: Talyra

  • Send private message

43

Sunday, August 4th 2013, 4:22pm

Lehrling: 40
Novize: 80
Adept: 120
Magier: 160
Magister: 200
Maester: 240
Hohemagier: 280
Erzmagier: 320

Bitte speichern bis die entsprechende Seite online geht.
Avatar (c) by Niniane

An Irish taxi driver: "We Irish don't tell lies. We just try hard not to tell the truth."


nyanyanyanyanyanyanyanya.... BAT-CAT! :yell:

You walk me animally on the cookie! - Du gehst mir tierisch auf den Keks! ;D

Uio

Stadtbewohner

  • "Uio" started this thread

Posts: 73

Occupation: ehemaliger Handlanger, Dieb und Hexer! Seit anfang 513 Magierlehrling

Location: Arkana zu Sorbonn

  • Send private message

44

Monday, August 5th 2013, 10:02am

danke!
is gespeichert meine
eisprinzessin
:angel:
UNKRAUT VERGEHT NICHT!

Avatar und Profilbild
(c) by Niniane

Atevora

Unregistered

45

Wednesday, September 4th 2013, 7:46pm

http://www.immerlan.de/magie/magie_am_mt_mk.html

Ich hab grad das entdeckt und ich hab probleme mit den REchenbeispielen.

Quoted


1. Ein Feuermagier will sich am Abend ein Lagerfeuer entzünden. (Hierfür sammelt er Holz in schweißtreibender Handarbeit, denn er ist ein sparsamer Magier.) Um es anzuzünden, reichen ihm geringe Wirkungsdauer, geringe Entfernung, geringer Wirkungsbereich und ein mittlerer Effekt. Wie viele Manapunkte verbraucht er?
Rechung:

4 + 4 + 4 + 8 = 24 Manapunkte

Unser Feuermagier muss 24 Manapunkte aufwenden.



So ich komm da nur auf
4 Wirkungsdauer
4 Entfernung
4 Wirkungsbereich
8 Effekt
=
20

Es sei denn es muss immer der geringe und dann der größere Effekt mit bezahlt werden und darum ist bei dem Beispiel die 4 und auch noch die 8.


Dann würd aber die Angabe nicht mehr stimmen:

Quoted

Wenn zum Beispiel ein Magier eine Lufthose auf eine 'enorme Entfernung' mit einem 'enormen Effekt' (macht zweimal 16 Punkte) kontrolliert durch die Reihen seiner Feinde wüten lassen möchte – also als Dauerzauber –, zahlt er dafür pro Minute 32 Manapunkte.

Denn man müsste nicht nur 2 mal 16 rechnen sondern zwei mal 4+8+16 rechnen = 56
Und ich frag mich auch warum hier plötzlich der Wirkungsbereich wurscht ist obwohl er bei den anderen Beispielen dazugerechnent wird, weil eigentlich hat die Lufthose auch einen Wirkungsbereich.

Mal davon ab sind die Kosten die ihr da aufgestellt habt echt enorm. Für ein Bad 88 Manapunkte? Das ist weit teurer als damals zur Nekromantenquest.
Warum macht ihr die Zauberkosten So teuer? Ich komm bei Atevora als Magista auf 6 Mal jemanden mit wasser Wegspritzen. Und die Zeitangaben. 4 Minuten für einen größeren Nebel?

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Similar threads