You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Weltenstadt Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Diantha

Professional

  • "Diantha" started this thread

Posts: 968

Occupation: Studentin

Location: Nürnberg

  • Send private message

1

Monday, July 2nd 2012, 12:20am

RPG Fragen und Antworten für alle Spieler

An dieser Stelle könnt ihr Fragen zu allem stellen, das mit dem RPG und unserer Welt zu tun hat. Ganz egal, ob es um kleine Alltäglichkeiten oder große Events geht, hier könnt ihr Antworten finden. Manche Fragen im alten Forum haben den Weltenbauern auch schon lange Diskussionen gebracht, weil vorher einfach niemand daran gedachte hatte. Also traut euch ruhig, ernstgemeinte Fragen sind eigentlich nie dumm.

Der Thread ist für jeden offen, egal ob Newbie oder alter Hase. Jeder kann fragen stellen und genauso auch beantworten. Natürlich gilt die Bitte, die Nettiquette zu beachten. :)
The thing with words is that meaning can twist just like a snake.
(Terry Prachett, Lords and Ladies)

marbo

Unregistered

2

Monday, July 2nd 2012, 12:23am

Wie genau ist denn das mit Waffen innerhalb der Stadtmauern? Dürfen welche getragen werden, dürfen nur manche getragen werden, nehmen die freundlichen Damen und Herren in blau sie an den Stadttoren in Gewahrsam?

Njucon

Stadtbewohner

Posts: 168

Occupation: Buchmaler, Weiberheld

Location: Talyra

  • Send private message

3

Monday, July 2nd 2012, 12:34am

öhm... :kopfkratz:
wäre mir neu wenn man keine tragen dürfte.
also njucon hat noch keiner in gewahrsam genommen :zwinker:

Niniane

Administrator

Posts: 4,089

Occupation: Protektorin des Larisgrüns

Location: Talyra

  • Send private message

4

Monday, July 2nd 2012, 8:31am

Nein, in Talyra dürfen Waffen getragen werden - es gibt ja keine Unfreien und jeder freie Mann hat das Recht darauf, Waffen zu seiner Selbstverteidigung mit sich zu führen. Natürlich kann es einem passieren, dass die Blaumäntel einen mal genauer auf's Korn nehmen, wenn man rumläuft wie ein wandelndes Arsenal. Auf großen Festen (wie dem Inarifest) sind selbstverständlich Waffen verboten, genauso wie beim Großen Markt oder ähnlich alkohohlgeschwängerten Events.
Me? I'm dishonest. And a dishonest man you can always trust to be dishonest. Honestly. It's the honest ones you have to watch out for, 'cause you can never predict when they're going to do something incredibly… stupid.

5

Tuesday, December 4th 2012, 11:54am

Moin moin :)
Ich gleich mal ein paar Fragen zu Beginn ^^
Ich hatte eigentlich vor, einen Magier zu spielen, allerdings sehe ich, dass im magischen Bereich bisher sehr wenig Inhaltliches vorhanden ist, was es wohl unmöglich macht, einen Magier zu spielen (z.B. fehlende Zaubersprüche).
Ich hätte auch kein Problem damit, entsprechende Bereiche der Magie selbst zu gestalten (sobald ich weiß, wo ^^), allerdings gehe ich mal davon aus, dass es schon ungefähre Vorstellungen oder zumindest einen Roten Faden gibt, der die Grundzüge der Magie festlegt?

Beste Grüße

Atevora

Unregistered

6

Tuesday, December 4th 2012, 12:12pm

Tu dir selbst einen Gefallen, und spiel keinen Magier! ;D
Das Regelwerk für Magier ist erst im Entstehen und es kommt auch immer wieder zu Umbrüchen.. was es echt schwer macht einen Magier wirklich gut und glaubhaft auszuspielen..

Niniane

Administrator

Posts: 4,089

Occupation: Protektorin des Larisgrüns

Location: Talyra

  • Send private message

7

Tuesday, December 4th 2012, 1:58pm

Nana, so schlimm ist es auch nicht. Vor allem nicht, wenn jemand frisch einsteigt und sein Charakter von Anfang an das "richtige" und finale Magiesystem bekommt. Unsere Welt ist einfach noch lange nicht fertig, aber wir haben jetzt endlich für die Magie ein Konzept, das auch ausgearbeitet und weltentauglich integriert ist. Alle wichtigen Informationen dazu bekommt man bei Azra (die findest du in der Mitglieder-Liste).

Außerdem wird mit dem neuen Jahr auch die neue, überarbeitete Seite online gehen, da gibt es dann auch zur Magie wesentlich mehr Informationen!
Me? I'm dishonest. And a dishonest man you can always trust to be dishonest. Honestly. It's the honest ones you have to watch out for, 'cause you can never predict when they're going to do something incredibly… stupid.

Atevora

Unregistered

8

Tuesday, December 4th 2012, 2:51pm

Ja wir alten Hasen (oder ich alter Hase), die ewig lang in einem vollkommen freien System gespielt haben und nun damit konfrontiert werden ihren Char ein "in Entstehung befindliches" System zu quetschen, ohne dass alles was bisher geschah zum vollkommenen Nonsens degradiert wird, oder der eigene Char unspielbar wird, ist eine besondere Gemütsherausforderung auf beiden Seiten, aber, doch ich denke auch für Neulinnge ist es schlimm.

Als Magierspieler möchte man wissen was man kann. Welche Zauber, wieviele Zauber kann man, also was kostet was, wie sind die Effekte von Zaubern, wie ruft man sie hervor, durch welche Worte und Gesten?
Was sind die Bestimmungen in Magierkreisen nach denen man zu leben hat (die gewisse Handlungsweisen vorgeben und erklären) denn man möchte das alles AUSSPIELEN. Denn das gibt mitunter Handlungspotential und wirkt vor allem lebhafter und stimmiger. ABER man kann nicht!
Es geht einfach nicht, nicht zur jetzigen Zeit, weil in vielen Bereichen noch nichts, oder verdammt wenig spruchreifes zu diesen Dingen vorhanden ist, und es kommt vor, dass Dinge die einem Mitgeteilt werden, manches mal sogar 2 Monate später nicht mehr zutreffen, nun irgendwie wieder vollkommen anders sind und das auf den veralteten Informationen ausgespielte plötzlich totaler Humbug ist. Oft erfährt man als Magier-Spieler von gewissen solchen Neuerungen, Änderungen und sonstigen Überraschung nur, oder erst dann, wenn man das RPG eines anderen Magierspielers liest der an der Weltenbauquelle sitzt. Es kommt einem manches mal auch so vor, dass jener das alles ausspielen kann was einem selbst nicht in dem Ausmaß möglich ist, weil man selbst einfach ganz eindeutig keine Informationen dazu hat, oder wenn man sich doch aus dem Fenster lehnt und wagemutig ist, einem sehr rasch jemand via Nachrichtensystem anstubbst im Sinne von „duhu, das steht zwar nirgends, aber das kann nicht so sein, weil …, drum, bitte ändern.“ Und ich hab diese Probleme wirklich ständig wenn ich versuche meinen Char als Magier zu spielen.

Einen Gefallen tut man sich selbst mit einem Magierchar derzeit gewiss nicht. Ich würde jedem Neuling zur Zeit auf jeden Fall und immer wieder ganz entschieden empfehlen einen Magier erst dann zu spielen, wenn all diese noch ausständigen Informationen, die man einfach benötigt um einen Magier wirklich sinnvoll und stimmig als Magier agieren zu lassen und in Abenteuer zu schicken, auch relativ deckend vorhanden sind.
Ob diese Empfehlung angenommen wird, oder nicht, ist dann wieder eine andere Sache. Aber jeder der die Entscheidung fällt _jetzt_einen Magier zu spielen, muss sich dessen bewusst sein, dass derzeit ein Magierchar nicht unbedingt die gemütsschonenste oder hürdenfreiste RPG-Char-Wahl ist.

9

Tuesday, December 4th 2012, 3:22pm

Ok, dann werde ich zumindest noch bis Neujahr mit einem Magierchar warten und schauen, was kommt :)
Hat man denn die Möglichkeit, am Weltenbau mitzuwirken und wenn ja, wo?

Andere Frage, sind hier Zweitchars erlaubt?

Atevora

Unregistered

10

Tuesday, December 4th 2012, 3:37pm

Jup, es sind mehrere RPG-Chars erlaubt. ;)

Was den Weltenbau anbelangt.. das ist ein fixes Team, das da unermüdlich an der Welt werkelt und sie Facettenreicher gestaltet. Mitwirken kann aber jeder irgendwie. Wenn jemand Ideen zu etwas hat, kann ers im Forum oder seinem Mentor oder dem für diese Baustelle zuständigen schreiben. Wenn die Idee gefällt und es Machbar ist, kommt es schonmal vor, dass sie in die Welt eingebunden wird. =)

This post has been edited 1 times, last edit by "Atevora" (Dec 4th 2012, 3:42pm)


Azra

Stadtbewohner

Posts: 1,058

Occupation: Wirtin der Goldenen Harfe

Location: Talyra

  • Send private message

11

Wednesday, December 5th 2012, 3:50pm

Hallo Wajakla,

Die Arkane Magiemama hier.

bedauerlicherweise sind viele Dinge was die Arkane Magie betrifft zwar bereits in meinem Kopf vorhanden, liegen aber noch nicht auf Papier vor (wie zum Beispiel die Zaubersprüche... 256 Stück... hrchl... wenn du Ideen hast, nur her damit.)

Im Moment empfehle ich dir einen Magier nur dann, wenn du bereit bist Neuerungen zu akzeptieren, die manchmal auch einschneidend sein können. Grundsätzlich aber - und da isst mancher den Brei etwas heisser, als er gekocht wird - kannst du einen Magier problemlos spielen, du wirst wohl nur leider sehr viel öfters als ein 'normaler' Char nachfragen müssen, wie etwas funktioniert, ob du das tun kannst und manchmal, ja, da hat die gute Ate recht, manchmal bin ich so fies, komm vorbei, tipp dir auf die Finger und erklär dir, dass etwas, was du geschrieben hast, so nicht passt.

Die Zaubersprüche sind das beste Beispiel. Wenn du in eine Situation kommst, wo du einen vorgefertigten Zauber verwenden möchtest, frag einfach nach. Glücklicherweise besitzen unsere Magier aber auch die freie Magie, mit der viel gerissen werden kann. Dann kommt sofort die nächste Frage nach dem Arkanum (der Sprache, mit welcher die Magier zaubern). Da ist noch kein Wortschatz vorhanden - oder nur ein sehr, arg, extrem kleiner -, aber ob du nun genau schreibst, was er sagt (was doch keiner versteht, nicht mal du), oder ob du schön beschreibst, wie er den Zauber mit dunkler Stimme intoniert, die Gesten genau auf die Silben anpassst und darauf achten muss sich nicht zu verhaspeln (ohne dabei auch nur einmal direkte Rede zu verwenden)... ich glaube das macht das Lesen nicht weniger schön und lebendig.


Ahm, also ich für meinen Teil würde mich riesig freuen, wenn du dich an einen Magier rantraust :D
Avatar (c) by Niniane

An Irish taxi driver: "We Irish don't tell lies. We just try hard not to tell the truth."


nyanyanyanyanyanyanyanya.... BAT-CAT! :yell:

You walk me animally on the cookie! - Du gehst mir tierisch auf den Keks! ;D

12

Wednesday, December 5th 2012, 8:49pm

Erstmal ein herzliches Dankeschön für die ganzen Antworten hier!! :)

Ohh, ich habe massenhaft Ideen für die Magie :D
Ich warte aber damit doch lieber bis zum Neujahr wenn das Update da ist. Ich habe ja im Moment noch gar keine Ahnung wie die Magie auch nur im Entferntesten hier funktioniert ^^
Und ich werde ziemlich sicher einen Magier spielen, nur warte ich damit halt noch kurz ;)
Ist es möglich, in dieses Weltenbauteam reinzukommen? Ich war mal in einem anderen Foren-RPG unterwegs, da habe ich sicherlich doppelt so viele Entwürfe für die Welt geschrieben als an RP-Texten, macht mir einfach Spass an einer Welt mitzuwerkeln.

Diantha

Professional

  • "Diantha" started this thread

Posts: 968

Occupation: Studentin

Location: Nürnberg

  • Send private message

13

Friday, December 7th 2012, 1:26pm

Komm erst mal an und mach dich mit allem vertraut. Es wird jetzt seit einem Jahrzehnt an dieser Welt gearbeitet und in dieses Projekt wurden schon viel Zeit und Nerven investiert. Wenn du eine konkrete Idee hast, kannst du sie uns gerne vorstellen, aber sie muss eben auch zu den Immerlanden passen, weshalb man sie erst kennen lernen muss. :)
The thing with words is that meaning can twist just like a snake.
(Terry Prachett, Lords and Ladies)

Bregond

Herr Bergland

Posts: 301

Occupation: Silberschmied

Location: Der Turm des Verrückten

  • Send private message

14

Tuesday, January 22nd 2013, 12:06pm

Hallo zusammen,

Da ich in Zukunft wieder nach Talyra kommen möchte, suche ich ein schönes Heim. Da es in Talyra warscheinlich kein scout24 gibt, gibt es eine Möglichkeit sich eine Übersicht über freie Gebäude/Zimmer zu bekommen? Ich würde das ganze dann auch Ausspielen, die Suche nach einem schönen Ojekt mit einem...ähm Markler oder so? Oder gibt es im Stadtrat eine Ansprechperson. Gerne würde ich etwas Mieten in dem ich eine kleine Schmiede errichten kann. Mir schwebt da so ein kleiner Turm vor, dreistöckig mit kleinem Stall für max. zwei Pferde. Muss nichts teures sein Bregond und Skor sind genügsam und können es sich wieder herrichten, obwohl Skor wahrscheinlich nur schimpft wie ein Rohrspatz wenn er Arbeiten muss. :yell:
Scharfe Schwerter schneiden sehr, scharfe Zungen noch viel mehr.

Argothos

Unregistered

15

Tuesday, January 22nd 2013, 6:02pm

Da schließe ich mich Bregond doch gleich mal an, denn ich benötige, sobald ich angenommen wurde auch einen Wohnort an dem ich meinem Tagewerk nachgehen kann^^
Ich hatte an ein kleines Fachwerkhaus im Handwerkerviertel gedacht da mein Charakter Schmied werden soll und seinen eigenen Laden eröffnen möchte.
Vieleicht gibt es ja eine Möglichkeit dies einzurichten.

MfG Argothos

Similar threads